Kupferblech

Kupfer ist eins der ältesten Materialien der Menschlichen Nutzungsgeschichte und bis heute immer noch ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft.  
Ob als Werkzeug, Leitung oder als Kunstobjekt findet Kupfer bis heute einen sehr vielseitigen Anwendungsbereich in fast jeder Branche.  
Somit findet es auch Verwendung in der Blechverarbeitung wie wir sie anbieten. 

 

Einsatz, Verarbeitung und Pflege von Kupferblechen

Kupferbleche sind sehr gefragt als Verkleidungsmaterial aber auch als witterungsbeständiges Blech im Außenbereich.  
Hierbei sind jedoch einige Maßnahmen zu beachten.  
Kupfer ist ein recht weiches Material, wodurch ein behutsamer Umgang während dem Verarbeiten gefragt ist.  
Desweitern ist zu beachten das Kupfer mit der zeit reagiert und eine Patina bildet.  
Das Kupfer verfärbt sich erst zu einem dunklen Braun und später zu einem Grün-Blau. 
Der Vorgang bildet eine Schutzschicht, muss aber beachtet werden, falls die Verfärbung nicht gewünscht ist. 
Sollte dem so sein kann man das Blech mit Klarlack versiegeln und umgeht so diesen Prozess.